Stiftsmuseum Melk


Beschreibung:
Seit mehr als 1000 Jahren ist Melk ein geistliches und kulturelles Zentrum des Landes, zunächst als Babenbergerburg und dann ab 1089 als Benediktinerkloster, gegründet von Markgraf Leopold II. Das Stift Melk ist daher seit seinen Anfängen ein wichtiger geistiger und geistlicher Mittelpunkt des Landes. Auf die Besucherinnen und Besucher warten spannend gestaltete Museumsräume, Prunksäle wie Marmorsaal und Bibliothek, ein unvergesslicher Blick von der Altane auf das Donautal und die hochbarocke Stiftskirche, ein Gesamtkunstwerk zur Verherrlichung Gottes.

Veranstalter:
Stift Melk

Wo?
Abt Berthold Dietmayr Str. 1
3390 Melk

Wann ?
Beginn: 01.04.2018 09:00
Ende: 01.11.2018 17:00

WWW:
http://www.stiftmelk.at/

Farbbalken